Dieses Bild zeigt  Siegfried F. Franke

Prof. Dr. habil.

Siegfried F. Franke

Institut für Volkswirtschaftslehre und Recht

Kontakt

Keplerstraße 17
70174 Stuttgart
Deutschland

Univ.-Prof. em. Dr. habil. Siegfried F. Franke, *1942, Münsterberg/Schlesien, ausgebildeter Groß- und Außenhandelskaufmann, Studium der Volkswirtwirtschaftslehre, der Slawistik und der Juristik in Freiburg i.Br. und Hagen, Promotion und Habilitation an der Universität Dortmund

1982: Professor an der Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung, Hamburg

1991 – 2010: Leitung der Abteilung für Wirtschaftspolitik und Öffentliches Recht, Universität Stuttgart

1998 – 2002: Dekan der Fakultät Geschichts-, Sozial und Wirtschaftswissenschaften

2002 - 2006:  Prodekan der Fakultät Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

1998 – 2008: Beisitzender Richter an der Disziplinarkammer des Verwaltungsgerichts Stuttgart

2003 – 2006: Mitglied des Universitätsrats

2012 – 2015: Lehrstuhl für Wirtschaftspolitik, Andrássy Universität Budapest

Ab 2016: Lehrbeauftragter und Gastprofessor, Andrássy Universität Budapest

Forschungsschwerpunkte: Politische Willens- und Entscheidungsbildung in der konkreten Ausprägung als Arbeitsmarktpolitik, Außenwirtschaftspolitik (Globalisierung), Bildungspolitik, Drogenpolitik, Geldpolitik, Steuerpolitik und Umweltpolitik sowie das wählerbezogene Verhalten von Verbänden, Zivilgesellschaften, Parteien und Regierung

Zahlreiche Publikationen und Vorträge (das Arbeits- und Publikationsverzeichnis ist per Mail beim Verf. erhältlich)

Zum Seitenanfang