Lehre

Abteilung für Rechtswissenschaft

Hier finden Sie eine Übersicht über die Lehrveranstaltungen der Abteilung für Rechtswissenschaft aber auch Informationen über den Masterstudiengang Planung und Partizipation.

Der Lehrstuhl vertritt an der Universität Stuttgart die Lehre im öffentlichen Recht in seiner gesamten Breite. Er betreut federführend den Masterstudiengang „Planung und Partizipation“, welcher in Kooperation von sechs Instituten aus drei Fakultäten der Universität Stuttgart die Vernetzung unterschiedlicher Fachkenntnisse aus den Planungs-, Sozial-, Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie der Rechtswissenschaft ermöglicht.

MASTER PLANUNG UND PARTIZIPATION

Vorlesungen

Wintersemester
Staatsrecht der BRD
Allgemeines Verwaltungsrecht mit rechtsmethodischer Einführung
Kommunalrecht
Umweltrecht
Planungs- und Partizipationsverfahren in der rechtlichen Praxis
Datenschutzrecht in der Industriegesellschaft
Grundzüge der Rechtswissenschaften
Deutsches und Europäisches Patentrecht (Gewerblicher Rechtsschutz I)
Internationales Wirtschaftsrecht
Sommersemester
Partizipationsrecht
Baurecht
Planungsrecht
Internetrecht
Grundzüge der Rechtswissenschaften
FiFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018
Markenrecht und Designschutz (Gewerblicher Rechtsschutz II)

Seminare und Kolloquien

Wintersemester
Partizipationsrechtliches Kolloquium
Grundrechte in der aktuellen Diskussion
Rechtliche Aspekte des automatisierten/autonomen Fahren
Sommersemester
Die Energiewende aus rechtswissenschaftlicher Sicht
Partizipationsrechtliches Kolloquium
Seminar zu aktuellen staatsrechtlichen Themen
Rechtliche Aspekte künstlicher Intelligenz
Die nachhaltige Stadt - Rechtliche und gesellschaftliche Herausforderungen und Umsetzungsmöglichkeiten

Übungen

Wintersemester
Repetitorium zum Allgemeinen Verwaltungsrecht
Sommersemester
Partizipationsrecht
Planungsrecht
 
Zum Seitenanfang